Das Solarmodul

Lässt die Sonne rein

Ein Solarmodul oder Photovoltaikmodul wandelt das Licht der Sonne direkt in elektrische Energie um. Das Modul besteht aus Solarzellen, die in Serie oder parallel geschaltet sind. Der Aufbau eines Standard-Solarmoduls setzt sich zusammen aus einer Glasscheibe, hinter der sich Siliziumzellen befinden, die auf der Rückseite von einer Kunststofffolie geschützt werden. Dieses Laminat wird gehalten von einem Aluminiumrahmen. ewenso setzt mittlerweile verstärkt Module ein, die an Stelle der Kunststofffolie eine weitere Glasscheibe enthalten. Der Vorteil: das Modul ist noch effektiver gegen Schäden wie z.B. Hagelschlag geschützt und hat eine sehr edle Optik. Außerdem erhalten Sie darauf 30 Jahre Vollgarantie.

ewenso setzt bei Solarmodulen auf die Produkte von Solarwatt. Wie ein Solarmodul bei Solarwatt produziert wird, ist in diesem Video zu sehen.